Rechtsanwalt in Bremen
Rechtsanwalt in Bremen

Verkehrsrecht

Im Rahmen des Verkehrsrechts sind viele unterschiedliche Rechtsfragen zu klären. Sei es wegen eines Verkehrsunfalls oder wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung – der Bereich des Verkehrsrechts wird zunehmend komplexer. Dies wird bereits vor dem Hintergrund der Verschärfung des Bußgeldes oder der zu erwartenden Vollstreckung von Bußgeldbescheiden aus anderen EU - Ländern deutlich.

Mit Behörden, Versicherungen, Unfallgegnern, Sachverständigen und anderen Beteiligten ist darüber hinaus oft eine langwierige Auseinandersetzung erforderlich. Wir vertreten Sie gerichtlich wie außergerichtlich und beratend im Verkehrszivilrecht und Verkehrsstrafrecht sowie bei Ordnungswidrigkeiten.

Um der zunehmenden Anzahl an Gesetzen, Richtlinien und Verordnungen für den Straßenverkehr in Deutschland und der Europäischen Union fachlich gerecht zu werden, bilden wir uns ständig fort und sind auf dem aktuellsten Gesetzesstand.

Unsere Leistungen im Verkehrsrecht:

  • Verkehrszivilrecht
    • Abwicklung von Verkehrsunfällen
    • Abwicklung mit Versicherungen
    • Schadensersatz, Schmerzensgeld
    • Unfall-Schadenspositionen
    • Versicherungsfall Vollkasko, Teilkasko
    • Rechtsprobleme bei Auto-Leasing
  • Straftaten im Verkehrsrecht
    • Führerscheinentzug, Fahrverbot
    • Fahren ohne Fahrerlaubnis
    • MPU
    • Trunkenheitsfahrten
    • Unbefugter Gebrauch eines Kfz (Autodiebstahl)
    • Kennzeichenmissbrauch
    • Nötigung
    • Straßenverkehrsgefährdung, gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
    • Unterlassene Hilfeleistung
    • Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
  • Ordnungswidrigkeiten
    • Bußgeldbescheide, Geschwindigkeitsüberschreitung
    • Rotlichtverstöße
    • Alkohol-/Drogenverstöße
    • Telefonieren am Steuer
    • Abstandsverstöße
    • Halterverfahren

© Heberling & Kollegen Rechtsanwälte 2016

KontaktImpressumDatenschutz • Online Marketing by adzLocal